https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Resource_Hacker_Ribbon.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Resource_Hacker_Ribbon.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Resource_Hacker_Ribbon.pngRibbon-Menü im Explorer deaktivieren

Ribbon-Menü im Explorer deaktivieren

Wem das in Windows 8 bzw. Windows Server 2012 neu eingeführte Ribbon-Menü im Explorer nicht gefällt oder für die User im Unternehmen eine zu große Umstellung bedeutet kann dies leicht…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Banner_ExchangeShell1.jpgExchange 2013 Antispam Agent deaktivieren

Exchange 2013 Antispam Agent deaktivieren

Der im Microsoft Exchange 2013 enthaltene Antispam Agent ist standardmäßig aktiv und funktioniert nach meiner Erfahrung alles andere als gut. Da ich einen vorgelagerten Spamfilter, den NoSpamProxy im Einsatz habe,…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Banner_Ausgeblendete_GAL-Postfaecher1.jpghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Banner_Ausgeblendete_GAL-Postfaecher1.jpgAusgeblendete GAL-Postfächer einbinden

Ausgeblendete GAL-Postfächer einbinden

Ihr habt bestimmt schon einmal versucht ein Exchange-Postfach, welches in der GAL ausgeblendet ist, zu verbinden dann kennt Ihr mit Sicherheit folgende Meldung: Damit man jetzt nicht unbedingt das Postfach…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Banner_ProfileList1.jpghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Banner_ProfileList1.jpgTemporäres Profil bei der Anmeldung an einem RDS-Server

Temporäres Profil bei der Anmeldung an einem RDS-Server

Nach der Anmeldung an einem RDS-Server (vorm. Terminalserver) wird dem User nur ein temporäres Profil zugewiesen. In diesem Beitrag will ich euch einen kleinen Workaround zur Problemlösung geben (ab Windows…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_CitrixReceiver.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_CitrixReceiver.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_CitrixReceiver.pngCitrix E-Mail-based Account Discovery

Citrix E-Mail-based Account Discovery

Citrix hat mit der Einführung von StoreFront und den aktuellen Receiver-Versionen eine Möglichkeit geschaffen, einen E-Mail-based Account Discovery durchzuführen. Hier muss der Benutzer nach dem erstmaligen Start des Citrix Receivers…

Citrix Receiver Enterprise Passwort-Cache deaktivieren

Citrix Receiver Enterprise Passwort-Cache deaktivieren

Wer kennt das Problem im Unternehmen nicht, wenn sich mehrere Kollegen einen PC oder ThinClient teilen und der Citrix Receiver Enterprise für die Verbindung zum virtuellen Desktop oder dem RDS-Server…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_SQL.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_SQL.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_SQL.pngSQL-User migrieren

SQL-User migrieren

Will man einen Microsoft SQL-Server migrieren, sei es wegen eines Serverumzugs oder einem Releasewechsel von z.B. einem SQL-Server 2000 auf einen 2012er, will man mit Sicherheit nicht jede Benutzeranmeldung und…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_DB_anfuegen.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/02/Banner_DB_anfuegen.pngSQL-Datenbank migrieren

SQL-Datenbank migrieren

Eine SQL-Datenbank zu migrieren, ist keine schwierige Sache. Zunächst muss erst einmal der SQL-Dienst auf dem Quellserver gestoppt werden. Anschließend kopiert man die zu migrierenden Datenbanken (.mdf und .ldf) aus…

https://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Windows8.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Windows8.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Windows8.pnghttps://christoph-becker.net/wp-content/uploads/2015/04/Windows8.pngWindows 8 Fenster teilweise unscharf

Windows 8 Fenster teilweise unscharf

Nach einer Windows 8 bzw. 8.1 Installation kann es vorkommen, dass manche Teile etwas unscharf wirken und manche wiederum nicht. Das Problem liegt hier bei den Anzeigeneinstellungen von Windows, diese…

SSG5 Firmwareupgrade über CLI

SSG5 Firmwareupgrade über CLI

Um ein Firmwareupgrade über die CLI durchzuführen, muss zuerst einmal ein TFTP-Server im Netzwerk vorhanden und erreichbar sein. Ich empfehle den TFTPD32 bzw TFTPD64 in der Standard-Version. Des weiteren wird…


1 2